Digi und Das

Eine Veranstaltung zu digitalen Themen des Runden Tisches Feldmark

 

Der Runde Tisch Feldmark veranstaltet am 22. Oktober 2022 von 10:00 bis 14:00 Uhr eine Infoveranstaltung mit einem abwechslungsreichen Programm rund um digitale Themen im stadt.bau.raum in der Boniverstraße 30. Eingeladen sind alle Interessierten. Der Eintritt ist kostenfrei.

 

Der führende Glasfaseranbieter der Region, GELSEN-NET, ist Mitorganisator und zeigt an seinem Infostand Materialien zur Glasfaser und berät vor Ort zu einem günstigen Anschluss. Sie sind auch mit einem Glücksrad mit tollen Gewinnen vertreten.

 

Die Technikbotschafter erklären den Umgang mit Tablet, Handy, Internet.

 

Auch die Stadtbücherei wird mit digitalen Angeboten vertreten sein.

 

Das Medienzentrum der Stadt Gelsenkirchen bietet für Kinder und Jugendliche Informationen rund um die Medien- und Internetnutzung.

 

Online-Banking und Antworten zu Sicherheitsfragen rund um die digitalen Angebote liefert die Sparkasse Gelsenkirchen.

 

Die Verbraucherzentrale Gelsenkirchen ergänzt mit Themen zum Identitätsdiebstahl, sicheres Passwort und Fakeshops.

 

Der VRoom Ruhr bietet an, kostenlos über Virtual Reality Spiele mit Hilfe von VR-Heatset in dreidimensionale Welten abzutauchen.

 

Für Kinder bietet der Runde Tisch eine Taschenmalaktion und eine Buttonmaschine an und die Kinderbibliothek lockt mit tollen Bastel-Aktionen für Kinder.

 „Bergbau-Stullen“ und Getränke runden das unterhaltsame Programm ab.

 

 

Stadtteil-Quartett und Quiz

Endlich ist es da - unser erstes Stadtteilquartett!

 

Hier werden auf 32 Karten die besonderen Orte der Feldmark vorgestellt.

 

Außerdem lassen sich zwei Spiele - nämlich das klassische "Quartett" sowie "Trumpf" mit dem Spiel spielen.

 

Doch noch müssen sich die Feldmarkerinnen und Feldmarker noch etwas gedulden. Das Quartett wird im Rahmen eines Quiznachmittags mit eigens entwickeltem Stadtteilquiz mit Fragen rund um die Feldmark vorgestellt.

 

Wir freuen uns auf viele Teams aus der Feldmark, die mitraten!

10 Jahre RT Feldmark - Jubiläumsbroschüre

Der Runde Tisch Feldmark feiert 2021 sein 10-jähriges Bestehen. Seit seiner Gründung 2011 hat er zahlreiche Projekte in der Feldmark umgesetzt. In Kooperation mit der Grafikerin Kaja Schummers hat der Runde Tisch nun eine Broschüre erstellt, die die Highlights aus 10 Jahren Quartiersarbeit zeigt. Kommen Sie mit uns auf eine Zeitreise und entdecken Sie unsere Aktionen und Projekte!

 

Wir freuen uns auf die kommenden Jahre!

10 Jahre Runder Tisch Feldmark
Jubiläumsbroschüre_RunderTisch_Digital.p[...]
PDF-Dokument [34.3 MB]

10 Jahre RT Feldmark - Feldmark Tassen und Briefmarken

Der Runde Tisch Feldmark feierte im Jahr 2021 sein 10-jähriges Jubiläum.

 

Dies haben wir zum Anlass genommen, um eigene Stadtteil-Briefmarken und Tassen heraus zu bringen. Diese wurden im September beim Stadtteilfrühstück im stadt.bau.raum vorgestellt und können ab sofort beim Runden Tisch gekauft werden.

 

Die Briefmarken kosten im 10er Bogen 12€, die Tassen 5€.

 

Kaufen können Sie die Tassen z.B. beim Treffen der "Strickgorillas", das jeden zweiten Dienstagnachmittag ab 15:30 Uhr in der Küppersbuschstr. 64 stattfindet (nächster Termin am 28.09.).

 

Ab 02.11.21 finden jede Woche Dienstag von 13:00 bis 15:00 Uhr die Sprechstunde der Seniorenvertreterin/Nachbarschaftsstifterin Erika Jahn in der Küppersbuschstr. 64 statt. Auch hier können die Briefmarken und Tassen erworden werden.

 

Feldmarker Lieblingsorte

Die Feldmark hat viele schöne Orte zu bieten! Und die möchten wir sichtbar machen. In dieser Zeit, in der wir uns - oft gezwungenermaßen- auf das nahe Umfeld konzentrieren.

Der Runde Tisch hat an dieser Stelle von September 2020 bis August 2021 monatlich einen neuen Ort vorgestellt, der die Feldmark besonders macht.

 

In der PDF-Datei unter diesem Beitrag finden Sie noch einmal eine Übersicht aller 12 "Feldmarker Lieblingsorte".

 

Wir danken allen, die uns im vergangenen Jahr bei der Aktion "Feldmarker Lieblingsorte" unterstützt haben. Vor allem danken wir Anne Schweizer-Gutowsky und Michael Godau für ihre Texte und Bilder!

Feldmarker Lieblingsorte - September 2020 bis August 2021

Routen durch die Feldmark

Die Routen durch die Feldmark finden Sie hier:

 

Routen durch die Feldmark

Offenes Strick- und Häkeltreffen der Feldmarker Strick-Guerillas

Zurzeit arbeiten die Strick-Guerillas an gestrickten, gehäkelten und gebastelten Tieren. Diese fantasievollen Tiere und Fabelwesen wurden bereits seit Anfang 2018 bei Aktionen des Runden Tisches präsentiert und verkauft. Und auch im Jahr 2019 werden wieder Tiere für einen guten Zweck angeboten.

 

 

 

 

Jede(r) ist willkommen: Zum Mitmachen oder Klönen auf einen Kaffee, eine Stunde oder von Beginn bis zum Ende des Nachmittags!

 

Spenden von bunter Wolle sind sehr willkommen und können entweder bei den Treffen der Gruppe oder beim Runden Tisch abgegeben werden.

 

Die Gruppe trifft sich alle 14 Tage dienstags ab 15:30 Uhr im K64 in der Küppersbuschstraße 64. An Feiertagen fällt das Treffen aus.

 

Ansprechpartnerin der Strick-Guerillas ist Marion Kleinert: 0175-82 74 030

 

Die nächsten Termine der Treffen finden Sie im hier: Feldmarker Veranstaltungskalender

 

 

Gut älter werden in der Feldmark

Gemeinsam mit dem Generationennetz der Stadt Gelsenkirchen hat der Runde Tisch 2014 die Gruppe "Gut älter werden in der Feldmark" ins Leben gerufen.

 

Seitdem diskutieren hier viele aktive Feldmarkerinnen und Feldmarker die Frage: Was gehört für die FeldmarkerInnen dazu, um in ihrem Stadtteil gut älter werden zu können? Sie versuchen generations- übergreifend und in Kontakt mit Trägern und Dienstleistern die Anliegen und Wünsche der BürgerInnen umzusetzen, damit der Wohnort für alle attraktiver wird.

 

Ansprechpartner ist das Generationennetz Gelsenkirchen.